3. Spieltag der E3

Unsere E3 führte der 3.Spieltag nach Gondelsheim.

Da kommunionsbedingt die E2/E3 mit Spielermangel zu kämpfen hatte, stellten sich freundlicherweise F-Jugendspieler des FC O und E1 Spieler des FC U unseren beiden Mannschaften zur Verfügung. ...  Weiterlesen

Auswärtssieg für die E2

Der 5.Spieltag führte die E2 nach Phillipsburg.

Dort sollte die Niederlage vom letzten Spieltag wieder vergessen gemacht werden. Hochkonzentriert und zielgerichtet ging es dann auch gleich zur Sache.

Quasi im Minutentakt gab es Chance um Chance. Mitte der ersten Halbzeit gelang dann endlich das 1:0 durch Giorgos. Leider verpassten Merle und Giorgos kurz danach das leere Tor. So ging es mit dem knappen,aber gerechten 1:0 in die Pause. Doch schon kurz nach Wiederanpfiff sorgte dann Valentin für Beruhigung bei den Trainern, als er freistehend den Ball nur noch über die Linie drücken brauchte. Nun nahm unsere Mannschaft etwas das Tempo heraus und so kam Phillipsburg besser ins Spiel. Die Abwehrkette um Fazal agierte aber immer souverän und auch die Fernschüsse auf’s Germanengehäuse wurden vom sehr guten Keeper David gehalten. ...  Weiterlesen

Aktuelles von der F1

Gestern, am 11.04.2018, war es endlich soweit: Die Hallensaison ist für die F1-Jugend offiziell beendet!!

Den Start ins erste Training im Freien machten wir zusammen mit der F-Jugend des FC Alemannia Obergrombach. Dazu veranstalteten wir ein Trainings-/Freundschaftsspiel im Sinne eines Champions-League-Spiels mit Einlaufen der Mannschaften und Begrüßung der mitgereisten Fans 🙂 Gespielt wurden 2 mal 15 Minuten und es fielen auf beiden Seiten einige Tore. Ein Lob an alle Spieler, es hat Spaß gemacht euch zuzuschauen! ...  Weiterlesen

Basiswissen Trainer C (dezentral) beim FC Untergrombach

Bei uns auf dem Sportgelände findet dieses Jahr eine Trainer C – Basiswissen Schulung statt.

Diese findet in der Regel nur auf der Sportschule Schöneck statt. Der BFV ermöglicht es aber durch das dezentrale Konzept, solche Schulungen auch bei Vereinen durchzuführen.
Deshalb eignet sich diese Schulung ideal für diejenigen, die nicht zwei komplette Wochenenden auf Schöneck verbringen können. ...  Weiterlesen

Rückschlag für die E2 (E3 spielfrei)

Am 4.Spieltag gab es für die E2 zu Hause eine herbe Niederlage.

Gegen den Tabellenführer aus Mingolsheim fand unsere Mannschaft nie den richtigen Zugriff, sodass sie schon zur Halbzeit aussichtslos zurück lag.
Nur kurzzeitig keimte etwas Hoffnung auf, als, nach feinem Zuspiel von Giorgos, Louis F. zum Anschlusstreffer vollendete. ...  Weiterlesen

D1: Negativserie hält an

Auch an den Spieltagen drei und vier, konnten die 2005er der SG Unter-/Obergrombach keine Punkte einfahren. In Neuthard musste man sich mit 0:3 (0:1) geschlagen geben und beim Heimspiel gegen die Kickers Büchig stand es am Ende 0:2 (0:0). Ein magerer Punkt aus vier Spielen, dazu nur 1 einziger Treffer (aus dem Unentschieden gegen Philippsburg), bedeuten Platz 10 und somit die rote Laterne in der Kreisliga des Fußballkreises Bruchsal. ...  Weiterlesen

Walpurgisnacht und 1. Tauschbörse für unsere Sticker

Unser AH veranstaltet auch dieses Jahr wieder unsere beliebte Grobacher Walpurgisnacht mit großem Hexenfeuer.

Im Rahmen dessen wird es auch unsere 1. Tauschbörse für unsere Sticker geben.

Wer also seine doppelten Sticker loswerden und mit anderen tauschen möchte, kommt mit seinen Stickern und dem Heft vorbei und schon beginnt der Tausch-Spaß. ...  Weiterlesen

D1: Missglückter Rückrundenauftakt – nur 1 Punkt aus zwei Spielen

Für die 2005er begann die Kreisligarückrunde anders als erwartet. Der 1. Spieltag wurde vor heimischer Kulisse gegen die Jungs aus Philippsburg ausgetragen. Musste man sich den Gästen im Pokal (0:1) und beim eigenen Hallenturnier (3:4 n.E. im Halbfinale) jeweils knapp geschlagen geben, konnte dieses Mal ein Unentschieden errungen werden.
In einem Spiel auf Augenhöhe, welches körperbetont aber fair ausgetragen wurde (souverän geleitet von Carsten Martin), konnten die Gäste mit 0:1 in Führung gehen. Nach Abseitsstellung der Philippsburger, konnte Torwart Finn Conrad den erhalten Freistoß nicht weit genug schlagen und der Ball landete direkt beim Gegner. Der Gästestürmer zog aus gut 25m einfach mal ab und der Ball fand sich im Grombacher Tor wieder. Die Hausherren ließen sich davon nicht beeinflussen und spielten munter weiter. Den verdienten Ausgleich konnte dann Tim Burger in Halbzeit zwei erzielen. Davon beflügelt, ging es fast nur noch auf’s Gästetor. Die Chancen blieben leider ungenutzt, bei einzelnen Kontern der Philippsburger hatte man Glück, dass es beim 1:1 blieb. Unterm Strich ging das Unentschieden in Ordnung. ...  Weiterlesen