Rückrundenauftakt der E2/E3-Jugend

Die ersten Rückrundenspiele der E2/E3 sind mittlerweile gespielt, dabei gibt es eine durchwachsene Bilanz.

Am ersten Spieltag startete die neuformierte E2 in Rheinhausen mit einer 2:7 Niederlage.

Umso erfreulicher gestaltete sich der erste Heimspieltag für die E2.

Der SV62 Bruchsal wurde mit 3:1 besiegt (Tore: Giorgos T. 2,Valentin B. 1).

Die E3 traf auf den erwartet schweren Gegner des TSV Wiesental. Trotz starker kämpferischer Leistung gab es eine 1:7 Niederlage (Torschütze Marlon S.).

Das erste Auswärtsspiel der E3 beim 1.FC Bruchsal ging leider auch mit 1:7 (Torschütze Jordan S.)verloren. Dabei machte sich die körperliche Überlegenheit der Gastgeber bemerkbar.

Es kommt noch viel Arbeit auf das Trainerteam zu, um auch hier in naher Zukunft erfolgreich zu sein.

Besser machte es die E2 beim  FV 1912 Wiesental. Nach spielerisch überzeugender Vorstellung gab es einen 6:1 Kantersieg (Torschützen:Giorgos T. 3, Valentin B.1, Daniel M. 1 und Louis F.).

Auf diese Leistung kann die Mannschaft aufbauen und die nächsten Spiele selbstbewusst angehen.

Teile oder drucke diesen Beitrag: