D1: Niederlage in Östringen

Wir reisten am 13.10.18 zum weitesten Auswärtsspiel der Vorrunde. Ergänzt wurde dieser Umstand noch mit der frühen Anstoß Zeit 10:00 Uhr.
Diese Kombination war nicht unbedingt förderlich, da das Trainerteam bei der Besprechung noch in viele verschlafene Augen blicken musste. ...  Weiterlesen

B-Jugend: Die Null steht

Wiederum ersatzgeschwächt, aber mit einer taktisch disziplinierten Leistung konnte unsere B-Jugend zu Hause ein 0:0 gegen die Kickers aus Büchig erreichen. Nachdem das Heimteam zu Beginn Vorteile verbuchen konnte und in dieser Phase durch einen Freilauf auf das gegnerische Tor in Führung hätte gehen müssen, übernahm der spielstarke Gast aus Büchig im Laufe des Spiels immer mehr und mehr die Kontrolle. Doch auch in dieser Phasen gab es für unsere Jungs zwei gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. So war es letztendlich Adrian, der in höchster Not auf der Linie rettete und das torlose Unentschieden sicherte. ...  Weiterlesen

E2: Niederlage am 4. Spieltag

Nach dem Nachholspiel am Mittwoch wollten die 2er auch gegen Rheinsheim an die gute Leistung anknüpfen. Die auf 2 Schlüsselpositionen veränderte Mannschaft fand aber nie richtig ins Spiel.

Schon in der Anfangsphase machte sich die mangelnde Offensivkraft bemerkbar. Trotz einer Großchance in der 3.Minute war unsere Truppe vor allem technisch dem Gegner unterlegen. Nach zwei Abwehrfehlern trafen die Rheinsheimer in der 9. und 21. Minute ins FC O/U-Gehäuse. Dies war auch der Halbzeitstand. ...  Weiterlesen

D1 Spiel gegen Kickers Büchig

Nach dem Triumph im Pokal am Mittwoch, kam am Samstag schon die nächste Herausforderung für unsere Jungs. Leider mussten wir diese mit arg dezimierten Kader ( 3 kranke Spieler, sowie eine Leihgabe an die D2) angehen – es standen uns nur 2 Auswechselspieler zur Verfügung. ...  Weiterlesen

Auswärtssieg für die E1

Erneut einen Klasse-Tag erlebte die Offensivsbteilung der E1 bei ihrem Gastspiel in Heidelsheim. Mit 8:3 Toren wurde der FC 07 Heidelsheim 2 deutlich in die Schranken verwiesen. Schon in der 4.Minute konnten die Gastgeber nicht klären und unsere Jungs staubten zum 1:0 ab. In der 9.Minute durften die mitgereisten Eltern schon wieder jubeln. Mit tollem Flügelspiel und genauer Flanke erhöhten die E1er auf 2:0. Nun boten sich aber auch dem Gegner zunehmend Räume. Die erste Chance zum Anschluss bot sich in der 15.Minute, die zum Glück nicht genutzt wurde. Doch eine Zeigerumdrehung später klingelte es dann doch im FC O/U-Kasten und Heidelsheim verkürzte zum 1:2. In der Folgezeit wurden unsere 08er wieder stärker und stellten in der 22. und 25.Minute den verdienten Halbzeitstand her. Auch nach dem Seitenwechsel zeigten unsere Jungs eine couragierte Leistung. Denn in der 27.Minute fiel das 5:1. Nach einigen Großchancen konnten sich unsere Spieler in der 34. und 37. Minute über das 7:1 freuen.Aber auch Heidelsheim blieb gefährlich,doch rettete für uns 2 mal der Pfosten .In der 41. und 43. Minute verließ uns das Glück und der Gastgeber konnte noch einmal auf 3:7 verkürzen. Doch kurz vor Spielende stellten mit einem schönen Konter unsere Jungs den 8:3 Endstand her. Alles in allem ein verdienter Sieg,der die Tabellenführung bedeutet. Es spielten : Leif, Felix, Fazal, Henry, David(1), Imanuel, Timon(5), Ilay(1) ,Marlon(1) und Dejan.