Saisonabschluss mit einem starken 4. Platz und einem FCU-Torschützenkönig

+++ Saisonabschluss +++

Mit 3 Punkten im letzten Spiel der Saison und einem starken 4. Platz verabschiedet sich unsere 1. Mannschaft aus der Saison 18/19.

Gleichzeitig möchten wir unseren Torwart Daniel Wüst in die wohl verdiente Fussballerrente verabschieden.

Und unserem Kapitän Patrick Ploch gratulieren wir herzlich zur Torjägerkanone der A-Klasse Bruchsal! ...  Weiterlesen

Patrick Ploch schiesst FCU zum Sieg

Der FCU hat einen Lauf. Obwohl mehrere Stammspieler nicht zur Verfügung standen, Ersatztorwart Timo Häcker sprang sogar als Feldspieler ein, gelang unserem Team beim SV 62 Bruchsal ein 2:3-Sieg. Patrick Ploch stellte dabei seine Treffsicherheit unter Beweis, er ezielte alle drei Tore.  ...  Weiterlesen

FCU holt Punkt

Es ist nicht gerade einfach, in Neibsheim zu punkten. Deshalb kann das 2.2-Unentschieden durchaus als Erfolg gewertet werden. Ärgerlich war allerdings, daß der FCU das Spiel nach einer 0:2-Führung noch aus der Hand gab und in der Nachspielzeit den Ausgleich kassierte.  ...  Weiterlesen

Siegesserie hält an

Beim 3:1-Heimsieg gegen die FzG Münzesheim bestätigte der FCU seine derzeit blendende Verfassung. Nachdem die Anfangsoffensive der Gäste abgeebbt war, übernahm unser Team die Initiative. Ein gelungener Spielzug über die rechte Seite führte in der 12.Spielminute zum 1:0. ...  Weiterlesen

Niederlage in Forst

1:3 verlor der FCU die Auswärtspartie in Forst. Die Gastgeber erwischten den besseren Start und gingen in der 16.Spielminute in Führung.

Erst nach einer halben Stunde fanden auch die Germanen ins Spiel, und der erste gelungene Angriff brachte den Ausgleich. Marius Wäckerle setzte sich auf der linken Seite durch, der Forster Torwart wehrte den Schuss zwar noch ab, doch Simon Gaag drückte das Leder über die Linie. Kurz vor dem Seitenwechsel leistete sich die FCU-Abwehr eine weitere Unsicherheit, die Forst prompt zur erneuten Führung nutzte.  ...  Weiterlesen

Unentschieden gegen den FC Weiher

FCU vergibt viele Chancen

Nur ein 1:1-Unentschieden holte der FCU im Heimspiel gegen den FC Weiher trotz deutlicher Überlegenheit und einer Vielzahl klarer Torchancen. Die Gäste nutzten eine ihrer wenigen Chancen nach einer Viertelstunde zum Führungstreffer. Die Germanen dagegen vergaben in der ersten Spielhälfte zahlreiche Gelegenheiten. So schossen Marius Wäckerle und Serkan Özdemir jeweils frei vor dem Torwart daneben und auch Patrick Ploch zielte freistehend über das Tor. Nach dem Seitenwechsel hielt die Überlegenheit der Germanen an, die unaufhörlich das Gästetor berannten. Schließlich fiel in der 55.Spielminute der überfällige Ausgleich, Patrick Ploch traf nach einer Ecke zum 1:1, Weitere Großchancen folgten, doch der Siegtreffer, der verdient gewesen wäre, gelang nicht mehr. Spielerisch zeigte sich die Mannschaft gegenüber dem Vorsonntag deutlich verbessert, lediglich die Chancenverwertung ließ zu  wünschen übrig.  ...  Weiterlesen

Wieder Auswärtssieg

1:2 gewann der FCU die Auswärtspartie beim FV Gondelsheim nach einer soliden Abwehrleistung. Unmittelbar nach Spielbeginn brachte Moritz Herb sein Team in Führung.

Die Gastgeber erzielten in der 10.Spielminute das 1:1, als ein direkter Freitoß den Weg ins Tor fand. Bis zur Pause plätscherte die Begegnung ohne nennenswerte spielerische Höhepunkte dahin.  ...  Weiterlesen

Niederlage im Derby

Die Germanen konnten bei der 1:2-Niederlage im Lokalderby gegen den FC Obergrombach nicht an die zuletzt guten Leistungen anknüpfen.

Dem Team gelang es nicht, sich gegen kompakt stehende Gäste in Szene zu setzen, weil die Offensive Tempo und Spielwitz vermissen ließ.  ...  Weiterlesen