DFB Mobil zu Besuch „auf dem Berg“

Nach dem Torwarttraining mit dem Torwart Stützpunkttrainer Mitte April stand am 17. Mai das nächste Event für die Jugendtrainer der SG Obergrombach / Untergrombach auf dem Programm. Das DFB Mobil war zu Besuch „auf dem Berg“.

Mit dem DFB Mobil bietet der DFB über seine Landesverbände kostenlose Fortbildungen durch vom DFB lizensierte Trainer („Teamer“) für Vereinstrainer vor Ort an. Ein Teamer führt hierbei das Training mit der gewählten Altersklasse zum gewählten Thema durch, der andere Teamer moderiert und erklärt den Trainern am Spielfeldrand die Zielsetzung, Inhalte und Methodik.

Als Besonderheit durften wir mit Axel Ploch ein FCU Urgestein als Hauptverantwortlichen Teamer für diese Trainingseinheit begrüßen. Als Thema hatten wir das „Defensivverhalten“ und „Verteidigen in Gleich- und Überzahl“ für B- und A-Junioren gewählt. Die Übungsgruppe bestand aus 16 Jungs der aktuellen- und nächstjährigen B-Jugend.

Sowohl auf dem Platz, als auch in der Nachbesprechung der Trainingseinheit im Clubhaus des FCO konnten sich die insgesamt zehn anwesenden Jugendtrainer viel Input für die eigene Trainingsgestaltung mitnehmen. Unser Dank geht an die beiden Teamer für einen sehr informativen Abend.

Teile oder drucke diesen Beitrag: