Renovierung Jugendraum

Projekt “Renovierung und Neugestaltung Jugendraum”

Unser Jugendraum…jede(r) der/die ihn kennt weiß, wie er aussah.

Er ist natürlich in die Jahre gekommen und war auch schon lange nicht mehr das, wofür der Name steht...

Über die Jahre hat sich hier einiges angesammelt:

– Die Wände waren mit alten Holzlatten versehen die nicht mehr ansehnlich waren.

– Die alte “Küche” die damals liebevoll von Hand zusammengebaut und eingebaut wurde entspricht nicht mehr den Anforderungen um an den Heimspielen Essen und Getränke zu richten um sie dann ausgeben zu können um die Mannschaftskassen aufzubessern.

– Die alten Fenster sind viel zu klein damit schön Licht in den Raum kommt. Auch die alten Leuchtstofflampen sorgten nur einigermaßen für Licht im Raum.

– Die alte Verkabelung der Elektrik spielte uns des Öfteren einen Streich.

– Gemütliches Sitzen oder verweilen, geschweige denn mal eine kurze Mannschaftsbesprechung oder Sitzung abzuhalten ist auch nicht mehr wirklich möglich gewesen.

Kurzum, es bestand dringend Handlungsbedarf.

Was wir bisher gemeinsam erreicht haben, soll unsere kleine Bilderserie zeigen.

Die Arbeiten sind, wie man sehen kann, noch nicht abgeschlossen, aber schon jetzt sind wir ein gutes Stück vorangekommen:

– Die alten kleinen Fenster wurden entfernt und ein größerer Fensterausschnitt ausgestemmt.

– Ein großes neues Fenster ist eingebaut und ausgerichtet, inklusive elektrischem Rollladen und extra tiefen Fensterbänken damit aus dem Raum direkt Essen und Getränke ausgegeben werden können.

– Eine neue Tür wurde gesetzt.

– Elektroleitungen und Steckdosen wurden neu verlegt und besser abgesichert.

– Neue Zu- und Abwasserleitungen wurden verlegt.

– Neue Unterkonstruktion an der Wand befestigt und darauf neue Paneele als Wandverkleidung verlegt.

– Eine fast neue Küche wurde uns sehr günstig zur Verfügung gestellt, inklusive aller Elektrogeräte.

– Drei neue Schränke für die Unterlagen der Jugendmannschaften wurden besorgt, damit der alte ausgediente Schrank entsorgt werden kann.

Unser Ziel war es, den Raum bis zum Sportfest einigermaßen vorzeigbar hinzubekommen – Und wir haben es geschafft !

Und bei diesem Projekt wird auch deutlich, wie wichtig es für uns als Verein ist, tatkräftige Helfer zu haben, die sich immer wieder bereit erklären zu helfen und die gemeinsam das Ziel verfolgen, etwas Gutes für unseren Verein zu bewirken – DANKE!

Denn leider, und das sollte trotzdem nicht unerwähnt bleiben, sind es oftmals immer die Gleichen die helfen.

Wir hoffen, dass wir damit auch Impulse geben, um sich bei uns im Verein zu engagieren. Und ist die Unterstützung auch noch so klein. Denn umso mehr Helfer wir haben, umso weniger Arbeit ist es für den/die Einzelne(n).

Letztendlich kommt dies uns allen im Verein zu Gute!

Und hier die Bilder unserer Renovierungsaktion:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Teile oder drucke diesen Beitrag: