Niederlage in Forst

1:3 verlor der FCU die Auswärtspartie in Forst. Die Gastgeber erwischten den besseren Start und gingen in der 16.Spielminute in Führung.

Erst nach einer halben Stunde fanden auch die Germanen ins Spiel, und der erste gelungene Angriff brachte den Ausgleich. Marius Wäckerle setzte sich auf der linken Seite durch, der Forster Torwart wehrte den Schuss zwar noch ab, doch Simon Gaag drückte das Leder über die Linie. Kurz vor dem Seitenwechsel leistete sich die FCU-Abwehr eine weitere Unsicherheit, die Forst prompt zur erneuten Führung nutzte.  ...  Weiterlesen

Starke TW Paraden und ein „Monstersave“ retten B-Jugend Punkt gegen starke Kickers Büchig

Zum Auftakt einer Serie von vier Heimspielen in Folge begrüßte die B-Jugend der SG Obergrombach/Untergrombach bei bestem Fußballwetter als Gäste die Kickers aus Büchig. Da Tobias leider noch nicht aktiv eingreifen konnte, musste die erwartet schwere Aufgabe mit einem nur 13 Mann starken Kader, darunter wiederum drei C-Jugendspieler, angegangen werden. ...  Weiterlesen

Unentschieden gegen den FC Weiher

FCU vergibt viele Chancen

Nur ein 1:1-Unentschieden holte der FCU im Heimspiel gegen den FC Weiher trotz deutlicher Überlegenheit und einer Vielzahl klarer Torchancen. Die Gäste nutzten eine ihrer wenigen Chancen nach einer Viertelstunde zum Führungstreffer. Die Germanen dagegen vergaben in der ersten Spielhälfte zahlreiche Gelegenheiten. So schossen Marius Wäckerle und Serkan Özdemir jeweils frei vor dem Torwart daneben und auch Patrick Ploch zielte freistehend über das Tor. Nach dem Seitenwechsel hielt die Überlegenheit der Germanen an, die unaufhörlich das Gästetor berannten. Schließlich fiel in der 55.Spielminute der überfällige Ausgleich, Patrick Ploch traf nach einer Ecke zum 1:1, Weitere Großchancen folgten, doch der Siegtreffer, der verdient gewesen wäre, gelang nicht mehr. Spielerisch zeigte sich die Mannschaft gegenüber dem Vorsonntag deutlich verbessert, lediglich die Chancenverwertung ließ zu  wünschen übrig.  ...  Weiterlesen

Wieder Auswärtssieg

1:2 gewann der FCU die Auswärtspartie beim FV Gondelsheim nach einer soliden Abwehrleistung. Unmittelbar nach Spielbeginn brachte Moritz Herb sein Team in Führung.

Die Gastgeber erzielten in der 10.Spielminute das 1:1, als ein direkter Freitoß den Weg ins Tor fand. Bis zur Pause plätscherte die Begegnung ohne nennenswerte spielerische Höhepunkte dahin.  ...  Weiterlesen

Niederlage im Derby

Die Germanen konnten bei der 1:2-Niederlage im Lokalderby gegen den FC Obergrombach nicht an die zuletzt guten Leistungen anknüpfen.

Dem Team gelang es nicht, sich gegen kompakt stehende Gäste in Szene zu setzen, weil die Offensive Tempo und Spielwitz vermissen ließ.  ...  Weiterlesen