C-Jugend- Souveräner 6:0 Erfolg gegen Heidelsheim

Mit gespannter Erwartungshaltung gingen wir in das Heimspiel gegen die Gäste aus Heidelsheim. Wir wussten nicht genau was für ein Gegner uns erwartet, da sie weniger Spiele hatten und unterschiedliche Ergebnisse erzielt haben.

Dennoch wussten wir, dass wir das Spiel gewinnen müssen, falls wir den Anschluss an die Aufatiegsplätze nicht verlieren wollen.

So gingen wir mit Mut und Überzeugung in die Partie, was sich nach 13 Minuten mit einer 2:0 Führung Niedergeschlagen hat. Zum 1:0 traf Jason Schwarz und zum 2:0 Lasse Eisinger.

Kurz vor der Halbzeit legten Lasse Eisinger und Jan Gottschling nochmal den Turbo ein und erhöhten auf den Halbzeitstand von 5:0.

Die erste Hälfte war sehr einseitig und wir hatten fast durchgängig die Spielkontrolle.

In der zweiten Halbzeit konnten wir nur noch auf 6:0 erneut durch Lasse Eisinger erhöhen.

Letztendlich war es ein gutes Spiel unserer Truppe, in dem es aber kaum schwierige Aktionen in der Verteidigung gab. Gegen Ende war die Luft etwas raus, da hätten wir noch das ein oder andere Tor erzielen können.

Im nächsten Spiel geht es zur JSG Karlsdorf-Neuthard 2.

Wir freuen uns auf ein hoffentlich wieder überzeugendes Spiel unserer Mannschaft.

Marius Neumann

Teile oder drucke diesen Beitrag: