E1: Zweites Spiel- zweiter Sieg

Mit einer erneut starken Leistung konnte unsere E1 gegen Gölshausen überzeugen. Dabei muss aber immer erst ein Weckruf nötig sein. Denn unser Gast fand zunächst besser ins Spiel und ging folgerichtig in der 3. Minute mit 1:0 in Führung,die Timon postwendend egalisieren konnte(4.).

Es folgten einige gute Offensivaktionen. Eine davon konnte Dejan nach perfektem Zuspiel von Timon zur 2:1 Führung verwandeln(9.). Die Gäste blieben aber stets gefährlich und konnten in der 13. Spielminute ausgleichen. Doch erneut konnten sich unsere Jungs davon schnell erholen: Timon nach Pass von Ilay zum 3:2(15.), Ilay mit schnellem Dribbling zum 4:2(20.) und Fazal mit einem Sonntagsschuss in den rechten Winkel zum 5:2(23.). Praktisch mit dem Pausenpfiff konnten unsere Gäste noch einmal verkürzen.

Die zweite Spielhälfte begann wie die Erste. Der erste Angriff und Schuss der Gäste landete im Tor von Leif(26.). Der komfortable Vorsprung war dahin.

Trainer Niko brachte nun mit Valentin frischen Wind in unser Team. Die Angriffe wurden wieder zielstrebiger ausgeführt. Valentin in der 30.Minute sowie Dejan in der 36. Minute brachten unsere nun total überlegene Mannschaft mit 7:4 in Führung. Den Schlusspunkt setzte Timon mit seinem schwächeren rechten Fuß zum verdienten Endstand von 8:4.

Alles in allem ein Offensivspektakel unserer Jungs, wobei defensiv noch einige Schwächen zu beseitigen sind.

Kader: Leif,David,Ilay,Jordan,Dejan,Timon,Fazal,Valentin,Imanuel

R.S.

Teile oder drucke diesen Beitrag: