5. Spieltag 20.10.2018 1 FC Bruchsal 3 gegen D2 JSG Unter-/ Obergrombach

Zu Gast beim 1 FC Bruchsal

Mit dem 1 FC Bruchsal hatte die D2 den Tabellenführer und wie erwartet auch die stärkste Mannschaft der Vorrunde als Gegner. Das konnte die D2 auch eine Zeit lang halten. Der FC Bruchsal war spielerisch überlegen und drückte uns in die eigene Hälfte. Nur zu selten kamen Entlastungsangriffe, um uns etwas zu befreien. In die Pause musste man bereits mit einem 4:0 Rückstand gehen. Auch in der zweiten Halbzeit spielte der FC Bruchsal druckvoll weiter und das Ergebnis wurde auf 9:0 hochgeschraubt. Die Mannschaft hat gut gekämpft, jedoch war der Gegner zu stark um wirklich was in Bruchsal ausrichten zu können. Zieht man von dem Ergebnis 2 Eigentore ab und ein Tor, bei dem der Ball noch vor der Linie war ab, wäre das Ergebnis nicht ganz so hoch ausgefallen. Leider wurde bei diesem Spiel die Fairness nicht ganz so groß geschrieben und man musste sich auch außerhalb des Spielfeldes mit verschiedenen Äußerungen auseinandersetzen. Irgendwie kam es bekannt vor. Schade eigentlich.

Mannschaftsaufstellung: Taylor Lang, Nils Lauber, Jonas Steger, Jamie Gerweck, Merle Biedermann,  Louis Schmidt, Tristan Gramlich, Adam Chaibani,  Jonas Krauth, Kraske Oliver, Loreen Rössler,  Kammerer Vincent, Niklas Hesse, Leon Schreiber

Teile oder drucke diesen Beitrag: