Auswärtssieg für die E1

Erneut einen Klasse-Tag erlebte die Offensivsbteilung der E1 bei ihrem Gastspiel in Heidelsheim. Mit 8:3 Toren wurde der FC 07 Heidelsheim 2 deutlich in die Schranken verwiesen. Schon in der 4.Minute konnten die Gastgeber nicht klären und unsere Jungs staubten zum 1:0 ab. In der 9.Minute durften die mitgereisten Eltern schon wieder jubeln. Mit tollem Flügelspiel und genauer Flanke erhöhten die E1er auf 2:0. Nun boten sich aber auch dem Gegner zunehmend Räume. Die erste Chance zum Anschluss bot sich in der 15.Minute, die zum Glück nicht genutzt wurde. Doch eine Zeigerumdrehung später klingelte es dann doch im FC O/U-Kasten und Heidelsheim verkürzte zum 1:2. In der Folgezeit wurden unsere 08er wieder stärker und stellten in der 22. und 25.Minute den verdienten Halbzeitstand her.
Auch nach dem Seitenwechsel zeigten unsere Jungs eine couragierte Leistung. Denn in der 27.Minute fiel das 5:1. Nach einigen Großchancen konnten sich unsere Spieler in der 34. und 37. Minute über das 7:1 freuen.Aber auch Heidelsheim blieb gefährlich,doch rettete für uns 2 mal der Pfosten .In der 41. und 43. Minute verließ uns das Glück und der Gastgeber konnte noch einmal auf 3:7 verkürzen. Doch kurz vor Spielende stellten mit einem schönen Konter unsere Jungs den 8:3 Endstand her.
Alles in allem ein verdienter Sieg,der die Tabellenführung bedeutet.
Es spielten :
Leif, Felix, Fazal, Henry, David(1), Imanuel, Timon(5), Ilay(1) ,Marlon(1) und Dejan.
Teile oder drucke diesen Beitrag: