FCU II – TSV Rheinhausen II   0:1

Die zweite Mannschaft zeigte eine ansehnliche Leistung, konnte die 0:1-Niederlage gegen den TSV Rheinhausen II aber nicht verhindern. Die Germanen gestalteten die Partie über die gesamte Spielzeit ausgeglichen. In der 64.Spielminute gingen die Gäste durch einen direkt verwandelten Freistoß in Führung. Bei den Angriffsaktionen ließ die Mannschaft dann doch die notwendige Durchschlagskraft vernissen. Gegenüber den letzten Spielen war jedenfalls eine deutliche Steigerung zu verzeichnen.

Teile oder drucke diesen Beitrag: