Nikolaus bei den FCU Cheerleadern, Minis und Bambinis

Schon gestern machte sich der Nikolaus vorzeitig auf den Weg zum FC Untergrombach und überraschte unsere Cheerleader, die Minis sowie unsere Bambini-Mannschaften. Nach einer kurzen Geschichte über den Sinn und den eigentlichen Gedanken des St. Nikolaus gab es, neben einem leckeren Schoko-Nikolaus, auch Geschenke in Form von FCU Trainingsanzügen, Trikots und Basecups. ...  Weiterlesen

Bambini-Spielfest beim FC Germania Friedrichstal

Eine Mischung der Bambini-Jahrgänge 2012, 2013 und 2014 machte sich am Sonntag früh auf nach Friedrichstal.

Aufgrund diverser Absagen waren wir als einzige (!) Bambini-Mannschaft vertreten und machten so gemeinsam mit den Friedrichstaler-Bambinis ein Spielfest.

Für den FCU dabei waren:
Emilio, Luca, Emma, Emilio, Francesco, Joél, Lewin, Lennart, Liam und Florian

Unterstützt wurden die Trainnerinnen Petra und Christine sowie Trainer Sven sogar noch von unserem E-Jugendspieler Louis, bei dem wir uns für die tolle Unterstützung bedanken.

Wir haben einige Spiele durchgeführt und die Kinder konnten bei den aufgebauten und durch die Eltern betreuten Spielstationen Ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen. Neben Torschuss, Sackhüpfen und Tauziehen, war auch die Geschicklichkeit beim Springen in die Reifen und über die Hürden gefragt.

Zum Abschluss gab es für jedes Kind ein Eis. Es war für alle ein sehr kurzweiliges und gemütliches Spielfest.

Wir sagen Danke für die Organisation und die Durchführung an die Trainer, Betreuer die Eltern und die Bambini-Kinder des FC Germ. Friedrichstal.

Auch unseren Eltern möchten wir natürlich noch Danke sagen für die Unterstützung! Die Kommunikation untereinander passt und die Mischung der Jahrgänge war problemlos möglich. Hier merkt man auch das die Kinder wenig Berührungsängste haben, denn auch dieser soziale Aspekt ist ein wichtiger Punkt bei unserer Kinder- und Jugendarbeit.

Bambini-WM beim SV Staffort

Am Samstag,14.07.2018, fand beim SV Staffort die „Bambini-WM“ statt.

Wir sind mit 8 Kinder angereist und die Aufregung war nicht nur in den Kindergesichtern zu sehen. Pünktlich um 9:20 Uhr standen 32 Mannschaften auf dem Fußballfeld, um die Verlosung der Gruppe und Länder zu verfolgen.

Es waren alle Länder vertreten, wie bei der Vorrunde bei den Profis. Somit hatte jede Mannschaft 3 Gruppenspiele zu bestreiten. Unsere Glücksfee hat für unsere Mannschaft das Land „Belgien“ gezogen. England, Panama und Tunesien waren unsere Gegner. Die Zuschauer konnten tolle und spannende Spiele sehen, die sehr fair und zum Teil mit viele Toren beendet wurden. Vielen Dank an unsere Fankurve, die mit großer Begeisterung und Anfeuerungsrufen die Minikicker unterstützten.  ...  Weiterlesen

Bambini-Spielfest beim JFV Stutensee

Am Sonntag, den 4. Februar machten wir uns mit beiden Bambini-Mannschaften der Jahrgänge 2011 und 2012 früh morgens auf den Weg in die Schulsporthalle nach Spöck, wo das Bambini-Spielfest des JFV Stutensee stattfand.

Beide Mannschaften hatten jeweils drei Spiele, bei denen wir viele Tore sowie eine Menge Spaß auf beiden Seiten verzeichnen konnten. Nach den Spielen wurde dann, ganz im Fairplay Gedanken, mit den jeweiligen “Gegnern” abgeklatscht.

Nachdem alle Spiele beendet waren, gab es zur Siegerehrung eine Medaille für alle Spielerinnen und Spieler.
Als kleines Highlight kam dann überraschend Willi Wildpark zu uns und begrüßte die teilnehmenden Kinder. Beim abschließenden Mannschaftsfoto dürfte Willi dann natürlich nicht fehlen.

Nach kurzweiligen drei Stunden machten wir uns auch wieder auf den Heimweg nach Untergrombach und alle Kinder hatten stolz ihre Medaille um den Hals.

Danke an alle Eltern für die Unterstützung und ein großes Lob an unsere Kinder die das wieder einmal richtig stark gemeistert haben.

Hallen-Bambinispielfest beim FC Heidelsheim

Letzten Sonntag waren wir Gast beim Bambinispielfest des FC Heidelsheim. Wir waren dort mit einer Mannschaft des Jahrgangs 2011 vertreten. Jede Mannschaft hatte insgesamt drei Fußballspiele zu bestreiten.
Die Spielzeit betrug 9 Minuten und gespielt wurde im Modus 4 gegen 4 ohne Tormann.

Die begeisterten Fußballkinder zeigten hervorragende Leistung. Alle Mannschaften spielten fair. Für Spaß und Abwechslung sorgten die vier Spielstationen. Am Ende gab es keine Verlierer, sondern nur Gewinner.

Als Belohnung gab es für jeden Spieler eine goldene Medaille und etwas Süßes für den nach Hause Weg.

Bericht zum Hallen – Bambinispielfest

Am Sonntag, 14.01.2018 richteten wir, wie jedes Jahr, unser eigenes Bambinispielfest in der Bundschuhhalle aus.

Die Mannschaften wurden in die altersgerechten Gruppen eingeteilt. Wir gingen mit drei eigenen Mannschaften an den Start. Pünktlich um 8:45 Uhr wurde der erste Teil des Spielfestes mit dem Jahrgang 2011 eröffnet. Jede teilnehmende Mannschaft hatte insgesamt drei Fußballspiele zu bestreiten, die alle sehr fair und oft mit vielen Toren beendet wurden. Damit in den Spielpausen keine Langweile auf kam, hatten die Kinder wieder die Möglichkeit die vier Spielstationen zu bestreiten. Sehr beliebt war der Slalomlauf, der mit einem Torschuss beendet wurde. Als nächstes Stand das Hockey-Spielen auf dem Plan. Es war gar nicht so leicht, wie es aussah, den kleinen Ball um die Hürden zu schieben und anschließend ins Tor zu schießen. Als nächstes war der Parcour mit den Kästen dran. Erst ging es mit Hilfe eines Sprungbrettes auf den Kasten. Jetzt sollte man schwindelfrei sein, denn man musste über den Kasten balancieren. Hinterher durch Kästen kriechen und dann auf das Trampolin mit einem Sprung auf die große Matte.

Viele Kinder rundete diese Station mit einer Rolle oder einem Purzelbaum ab. Zum Schluss war das Ball werfen dran. Jedem teilnehmenden Kind wurde zu Beginn des Spielfestes eine Laufkarte übergebenen, die dann mit einem Stempel nach der Durchführung der Station abgestempelt wurde. Am Anfang wurde ein großes Blatt Papier an jede Mannschaft verteilt, damit jeder seine kreative Seite zeigen konnte. So manches Meisterwerk entstand. Mit großer Begeisterung waren die Kinder dabei. Im zweiten Teil konnte der Jahrgang 2012 seine spielerische Leistung zeigen. Parallel dazu zeigten auf einem eigenen Kleinspielfeld die „Minis“, Jahrgang 2013 und jünger mit Begeisterung und viel Spaß ihr Können.

Bevor es zur Siegerehrung kam, führten die Mädchen unserer Cheerleader-Gruppe ihre Tänze auf.

Jedes Kind ging als Sieger vom Platz und alle Kinder erhielten für ihre tollen Leistungen zum Abschluss eine Medaille und bekamen etwas Süßes zum Naschen.

Probespielstunde mit den Kindergärten

Am Dienstag, den 11.07.2017 findet beim FC Germania Untergrombach wieder eine Probespielstunde mit den Kindergartenkindern statt.
In Zusammenarbeit mit den Kindergärten Arche Noah, St. Elisabeth und St. Wendelinus
finden die Spielstunden für die Kinder in der Zeit von 8:00 Uhr – 11:30 Uhr auf unserem Vereinsgelände statt.

Hierdurch wollen wir den Kindern die Möglichkeit geben, bei uns in der Jugend reinzuschnuppern und sich ein eigenes Bild davon zu machen,
dass es ein schönes Gefühl ist, Spaß, Bewegung und Abwechslung gemeinsam mit vielen anderen zu erleben.

Wir freuen uns auf einen schönen und erlebnisreichen Vormittag.

Bambinispielfest beim SV Kickers Büchig

Mit zwei Mannschaften, Jahrgang 2010/11 und Jahrgang 2012, fuhren wir am Sonntag, den 25.06.2017 nach Büchig.

Jede Mannschaft hatte insgesamt drei Fußballspiele zu bestreiten. Die begeisterten Fußballkinder zeigten hervorragende Leistung.

Alle Mannschaften spielten fair und viele Spiele wurden knapp beendet. In den Spielpausen konnten die Kinder ihr Können an den angebotene Spielstation zeigen, wie Tennisball – Jonglieren, Korbwerfen, Sackhüpfen und Dribbeln.
Die Freude war riesengroß, als die Trainer beim Seilziehen im Gras lagen.

Am Ende bleibt festzuhalten, dass es für alle Beteiligten ein sehr schönes Spielfest war und zur Belohnung bekamen alle Fußballkinder eine Medaille.